ID: B0254
Besetzung: Solisten
Chor
Orchester
Alternative Besetzung: Klavier (Klavierauszug)
Kompositionszeitraum: 1. 3. 1879 bis 31. 3. 1881
Uraufführung: Am 17. 1. 1882 in Weimar, St. Peter & Paul
Dirigent: Müller-Hartung, Karl
Erfasste Ausgaben: Breitkopf & Härtel (1882-1883)
Zugehörige Quellen:
  • [Manuskript] Berlin, Staatsbibliothek, Mus.ms.autogr. Raff, J. 29 N (6 autographe Stimmen/Stichvorlage, S, Bariton, Coro S, Coro A, Coro T, Coro B)
  • [Manuskript] Berlin, Staatsbibliothek Mus.ms.autogr. Raff J. 30 N, 258 (autographer Klavierauszug)
  • [Manuskript] Berlin, Staatsbibliothel, Mus.ms.autogr. Raff J. 28 N (autographe Partitur: Die vorliegende Partitur beginnt 11 Takte vor dem Rezitativeinsatz des Johannes, die ersten 67 Takte hier nicht notiert. )
Zitiervorschlag:
Welt-Ende – Gericht – Neue Welt: Oratorium, Opus 212; https://portal.raff-archiv.ch/html/work/B0254, abgerufen am 21. 10. 2020

Sonstige
Joachim Raff (1822–1882)