ID: B0154
Widmungsträger: Hans von Bülow (C00114)
Besetzung: Orchester
Alternative Besetzung: Klavier vierhändig
Kompositionszeitraum: Januar 1856 bis November 1865
Uraufführung: Am 25. März 1866 in Karlsruhe , Hoftheater
Dirigent: Wilhelm Kalliwoda
Erfasste Ausgaben: Hofmeister (1866)

Briefe und Regesten
Brief vom 6. 10. 1855
Joachim Raff
an Franz Schott
Brief vom 15. 3. 1866
Joachim Raff
an Friedrich Hofmeister (Verlag)
Brief vom 25. 6. 1866
Joachim Raff
an Friedrich Hofmeister (Verlag)
Brief vom 20. 7. 1866
Joachim Raff
an Friedrich Hofmeister (Verlag)
Brief vom 8. 9. 1866
Joachim Raff
an Friedrich Hofmeister (Verlag)
Brief vom 26. 9. 1866
Joachim Raff
an Friedrich Hofmeister (Verlag)
Brief vom 10. 2. 1867
Joachim Raff
an Max Seifriz
Brief vom 13. 3. 1869
Hans von Bülow
an Joachim Raff


Abbildung aus Schäfer, Albert: Chronologisch Systematisches Verzeichnis der Werke Joachim Raff's, Wiesbaden 1888, Reprint: Tutzing 1974.
Bereitgestellt durch Joachim-Raff-Archiv



Abbildung aus Schäfer, Albert: Chronologisch Systematisches Verzeichnis der Werke Joachim Raff's, Wiesbaden 1888, Reprint: Tutzing 1974.
Bereitgestellt durch Joachim-Raff-Archiv



Abbildung aus Müller-Reuter, Theodor: Lexikon der deutschen Konzertliteratur. Ein Ratgeber für Dirigenten, Konzertveranstalter, Musikschriftsteller und Musikfreunde, Leipzig 1909.
Bereitgestellt durch Joachim-Raff-Archiv



Abbildung aus Müller-Reuter, Theodor: Lexikon der deutschen Konzertliteratur. Ein Ratgeber für Dirigenten, Konzertveranstalter, Musikschriftsteller und Musikfreunde, Leipzig 1909.
Bereitgestellt durch Joachim-Raff-Archiv



Abbildung aus Müller-Reuter, Theodor: Lexikon der deutschen Konzertliteratur. Ein Ratgeber für Dirigenten, Konzertveranstalter, Musikschriftsteller und Musikfreunde, Leipzig 1909.
Bereitgestellt durch Joachim-Raff-Archiv


Zitiervorschlag: Ein’ feste Burg ist unser Gott. Ouvertüre zu einem Drama aus dem 30-jährigen Kriege Opus 127; https://portal.raff-archiv.ch/html/work/B0154, abgerufen am 16. 10. 2021.