Absender: Paul  Reber (C00719)
Erstellungsort: Basel
Empfänger: Joachim  Raff (C00695)
Datierung: Mai 1870 (Quelle)
Standort: Bayerische Staatsbibliothek (München)
Signatur: Raffiana I
Umfang: 4 Seiten
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: Hochverehrter Herr!
Sie können sich wohl kaum denken, welche Freude Sie mir bereitet haben mit Zusendung der Dame Kobold

Zitiervorschlag: Reber, Paul: Brief an Joachim Raff (30. 5. 1870); https://portal.raff-archiv.ch/html/person/letter/A00969, abgerufen am 2. 12. 2021.