Absender: Joachim  Raff (C00695)
Erstellungsort: Wiesbaden
Empfänger: Gurckhaus (C00326)
Verlag Kistner (D00020)
Datierung: 25. Juni 1865 (Quelle)
Standort: Goethe- und Schiller-Archiv / Klassik Stiftung Weimar (Weimar)
Signatur: GSA 59/107,1
Umfang: 1 Seite
Material: Papier
Schreibmittel: [Kopie]
Incipit: Lieber Herr Gurckhaus!
Anbei Verlagsschein zurück!

Schickt den Verlagsschein zurück. Bittet für alle Stücke um eine zweite Revision [op. 118, op. 119, op. 120]. Stich der Partitur und des 4-händigen Klavierauszuges der Ouvertüre op. 117 sollen beschleunigt werden. Bittet um luxuriöses Titelblatt. Empfehlung an Julius Kistner.


Zitiervorschlag: Raff, Joachim: Brief an Carl Friedrich Ludwig Gurckhaus (25. 6. 1865); https://portal.raff-archiv.ch/html/person/letter/A00454, abgerufen am 7. 12. 2021.