Absender: Dionys  Pruckner (C00684)
Erstellungsort: Wien
Empfänger: Joachim  Raff (C00695)
Datierung: 6. November 1856 (Quelle)
Standort: Bayerische Staatsbibliothek (München)
Signatur: Raffiana I
Umfang: 2 Seiten
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: Liebner Marl Nakib!
Mit grosser Freude kann ich dir mittheilen, dass ich in der vierten Quartettsoirée von Hellmesberger, deine Sonate mit ihm spielen werde. Was an mir liegt, es gut aufzuführen

Zitiervorschlag: Pruckner, Dionys: Brief an Joachim Raff (6. 11. 1856); https://portal.raff-archiv.ch/html/letter/A00792, abgerufen am 25. 1. 2022.