Absender: Ida Brauns (C00102)
Caroline  Brauns (C00101)
Erstellungsort: Potsdam
Empfänger: Joachim  Raff (C00695)
Datierung: 14. September 1854 (Quelle)
Standort: Bayerische Staatsbibliothek (München)
Signatur: Raffiana I
Umfang: 2+2 Seiten
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: Geehrter Herr Raff! | Geehrter Herr Raff!
Sie verzeihn, wenn ich Linas Zeilen einige | Mit Freude vernehme ich brieflich die Nachricht

Caroline Brauns: Vernehme mit Freude die Kunde, dass ihre Geschwister das Vergnügen gehabt hätten, den E. in Weimar anzutreffen. Es freue sie zu hören, dass es Ida gelingen könnte, ein Engagement an dortiger Bühne zu erhalten. Ida Brauns: Sei vor drei Tagen in Potsdam angekommen. Gütigst versprochene Mitteilungen könne der E. an die Potsdamer Adresse richten. Grüsse von der Mutter und allen anderen.


Zitiervorschlag: Brauns, Ida: Brief an Joachim Raff (14. 9. 1854); https://portal.raff-archiv.ch/html/letter/A00754, abgerufen am 25. 1. 2022.