Absender: Hans von  Bülow (C00114)
Erstellungsort: St. Moritz
Empfänger: Joachim  Raff (C00695)
Datierung: 19. August 1867 (Quelle)
Standort: Bayerische Staatsbibliothek (München)
Signatur: Raffiana I, Bülow, Hans von Nr. 80
Umfang: 1 Seite
Material: Papier
Incipit: Verehrter freund!
In Erwiderung Deiner Zeilen vom 17. bitte ich Dich um Erlaubniß
Veröffentlichung: Kannenberg 2020.

Bittet, den Wunsch des E.s und Reineckes seinem Schwiegervater mitzuteilen. Der E. werde nicht ungelegen sein. Sei gleichgültig gegenüber den Vorgängen in Meiningen und Weimar. Habe schon lange aufgegehört, mit Zopff und Co. in Relationen zu stehen. Habe das Ersuchen des Grossherzogs abgelehnt, die "Elisabeth" durch Proben vorzubereiten. Sei am 15. September wieder in Monaco. Habe von den Merians [Emil und Emilie] erfahren, dass sich der E. und die Seinen [Helene und Doris] wohl befinden.



Zum Digitalisat: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00133709/image_236
Bereitgestellt durch: Bayerische Staatsbibliothek München (BSB)
Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0


Zitiervorschlag: Bülow, Hans von: Brief an Joachim Raff (19. 8. 1867); https://portal.raff-archiv.ch/html/letter/A00480, abgerufen am 22. 9. 2021.