Absender: Joachim  Raff (C00695)
Erstellungsort: Köln
Empfänger: Verlag B. Schott’s Söhne (D00002)
Datierung: 18. März 1846 (Quelle)
Standort: Bayerische Staatsbibliothek (München)
Material: Papier

Exemplarmäßiger Abzug von op. 15 [Six poèmes] gut angekommen. Ein Stück weiter an Liszt, das andere an Verlag zurück. Hat Korrekturen eingetragen. Nennt Bedingungen zu Kritikertätigkeit in Zeitschrift Caecilia. Bittet, Rezensionsexemplare von op. 15 an andere Zeitungen zu senden. Bietet an, weitere Werke, sowie Bearbeitungen für den E. zu machen.


Zitiervorschlag: Raff, Joachim: Brief an B. Schott's Söhne (18. 3. 1846); https://portal.raff-archiv.ch/html/letter/A00330, abgerufen am 22. 9. 2021.