Absender: Joachim  Raff (C00695)
Erstellungsort: Frankfurt/Main
Empfänger: [unbekannt]
Datierung: Juli 1878 (Quelle)
Standort: Staatsbibliothek (Berlin)
Sammlung: Musikabteilung
Signatur: Mus. ep. J. Raff 67
Umfang: 1 Seite
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: Hochgeehrter Herr Hofkapellmeister!
Gestern von meiner kleinen Reise in die Schweiz zurückgekehrt

Sei gestern von seiner Reise in die Schweiz zurückgekehrt und habe den Brief des E.s vorgefunden. Habe platterdings keine Idee von sämtlichen Angelegenheiten des Allg. D. Musikvereins. Dem E. müsse sein Wunsch, dass der E. das "De Profundis" op. 141 dirigiere, natürlich vorgekommen sein. Bei Musikfesten sollte immer derjenige dirigieren, der das Stück am besten kenne. Kenne aber den Musikdirektor Mertel nicht und wolle diesen nicht ungünstig präjudiciren. Der E. werde wohl gehört haben, wie dieser seine Sache gemacht habe. Habe selbst noch nichts darüber gehört.


Zitiervorschlag: Raff, Joachim: Brief an (1. 7. 1878); https://portal.raff-archiv.ch/html/letter/A00089, abgerufen am 21. 10. 2021.