Absender: Joachim  Raff (C00695)
Erstellungsort: Wiesbaden
Empfänger: Ed. Bote & G. Bock (Verlag) (D00006)
Datierung: 3. August 1874 (Quelle)
Standort: Staatsbibliothek (Berlin)
Sammlung: Musikabteilung
Signatur: Mus. ep. J. Raff 62
Umfang: 2 Seiten
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: [ohne Anrede]
Anbei remittire ich die vollzogene Cession

Schickt Cession der 6. Symphonie op. 189 und Honorarsquittung. Habe die von Röder geschickten Korrekturen gelesen und an diesen mit der Bitte remittiert, ihm die Schlussrevision bald einzusenden. Auf die Rückseite des Titels sei folgendes Motto zu stechen: "Gelebt: Gestrebt, Gelitten, Gestritten, - Gestorben, - Umworben". Habe Röder auch Kenntnis gegeben. "Es liegt viel daran, dass das Motto richtig angebracht wird". Auf der ersten Seite der Fünften Symphonie op. 177 habe Seitz eine Bemerkung über das Urheberrecht anbringen lassen.


Zitiervorschlag: Raff, Joachim: Brief an Bote und Bock (3. 8. 1874); https://portal.raff-archiv.ch/html/letter/A00080, abgerufen am 2. 12. 2021.