Absender: Joachim  Raff (C00695)
Erstellungsort: Weimar
Empfänger: Franz  Brendel (C00104)
Datierung: 4. Januar 1852 (Quelle)
Standort: Staatsbibliothek (Berlin)
Sammlung: Musikabteilung
Signatur: N. Mus. ep. 3474
Umfang: 1 Seite
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: Lieber Brendel!
Vorab herzlichen Gruss für Sie und Ihre Frau

Ferdinand Laub, "der uns einen Ersatz für den vortrefflichen [Joseph] Joachim zu geben bemüht sein will", bringe diesen Zettel, der nur zum Zweck habe, diesen zu empfehlen.


Zitiervorschlag: Raff, Joachim: Brief an Franz Brendel ([4. 1. 1853]); https://portal.raff-archiv.ch/html/letter/A00015, abgerufen am 7. 12. 2021.