Absender: Joachim  Raff (C00695)
Erstellungsort: Wiesbaden
Empfänger: Gurckhaus (C00326)
Verlag Kistner (D00020)
Datierung: Juni 1860 (Quelle)
Standort: Goethe- und Schiller-Archiv / Klassik Stiftung Weimar (Weimar)
Signatur: GSA 59/107,1
Umfang: 2 Seiten
Material: Papier
Schreibmittel: [Kopie]
Incipit: Lieber Herr Gurckhaus!
Dass Sonatillen nicht behalten haben, ist schade.

Bedauert, dass der E. die Sonatillen [op. 99] nicht behalten habe. Exemplare 7-10 [von op. 75] habe er empfangen. Bittet um baldige Korrektur von Nr. 11-12. "Wagner! Schicken Sie was er verlangt!"


Zitiervorschlag: Raff, Joachim: Brief an Carl Friedrich Ludwig Gurckhaus (30. 6. 1860); https://portal.raff-archiv.ch/html/institution/letter/A00403, abgerufen am 30. 11. 2021.