Absender: Joachim  Raff (C00695)
Erstellungsort: Weimar
Empfänger: Franz  Schott (C00840)
Verlag B. Schott’s Söhne (D00002)
Datierung: 20. Juni 1855 (Quelle)
Standort: Staatsbibliothek zu Berlin. Musikabteilung (Berlin)
Signatur: 55 Nachl 100/B,879
Umfang: 2 Seiten
Material: Papier

bietet sich als Kapellmeister am Theater an. Habe vernommen, dass Ernst einen suche. Habe jedoch Aussicht auf die Stelle von Chelard. Habe sich im Jahre 1846 bereits für diese Stelle beworben, als Esser gegangen sei. Verweist auf seine gute Zusammenarbeit mit Liszt (10 Jahre!). Bittet den E., sich für ihn bei Herrn Ernst zu verwenden.


Zitiervorschlag: Raff, Joachim: Brief an Franz Schott (20. 6. 1855); https://portal.raff-archiv.ch/html/institution/letter/A00366, abgerufen am 16. 10. 2021.