Absender: Paulus  Cassel (C00130)
Erstellungsort: Erfurt
Empfänger: Joachim  Raff (C00695)
Datierung: 6. November 1854 (Quelle)
Material: Papier

Man höre weder von Raff noch von Schade etwas. Beide wollten eigentlich nach Erfurt kommen. Letzterer müsste doch schon unterwegs sein von Bonn aus. Raff soll ihn grüssen und ihn fragen, ob er in Begleitung Raffs zu Cassels Vortrag am Donnerstag Erfurt besuchen wolle. Er habe vor drei Wochen Erläuterungen zu Hoffmanns [von Fallerslebens] "Rotwelsch" geschrieben, die er gerne im "Jahrbuch" veröffentlichen wolle, wenn die Redaktoren zustimmen. Schade könne es Hoffmann übergeben, wenn Raff dies nicht tun wolle. Raff komme wohl ins nächste Heft. Grüsse an "Fräulein Freundin" [Doris Genast]. Der Titel seiner Vorlesung laute: "Auf dem Rathausssaal in Erfurt – eine [?] Erläuterung".


Zitiervorschlag: Cassel, Paulus: Brief an Joachim Raff (6. 11. 1854); https://portal.raff-archiv.ch/A02266, abgerufen am 8. 8 2022.