Absender: Joachim  Raff (C00695)
Erstellungsort: Wiesbaden
Empfänger: [unbekannt]
Datierung: 25. Mai 1873 (Quelle)
Standort: Winterthur Stadtbibliothek (Winterthur)
Signatur: Ms BRH 511/34
Umfang: 1 Seite
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte

Wegen des Todeskampfes seines Schwagers [Emil] Merian konnte er sich nicht früher melden, da er nicht wusste, ob seine Schwägerin [Emilie Genast] den E. empfangen könne. Er sei nun gestorben und wurde gestern beigesetzt. Seine Schwägerin werde vorläufig in Weimar bleiben. Legt eine Karte für sie und einen Brief für [Franz] Liszt bei.


Zitiervorschlag: Raff, Joachim: Brief an (25. 5. 1873); https://portal.raff-archiv.ch/A02182, abgerufen am 30. 6 2022.