Absender: Joachim  Raff (C00695)
Erstellungsort: Wiesbaden
Empfänger: Otto  Dessoff (C00170)
Zielort: Wien
Datierung: 25. November 1871 (Quelle)
26. November 1871 (Poststempel)
Standort: Winterthur Stadtbibliothek (Winterthur)
Signatur: Ms BRH 511/39
Umfang: 2 Seiten
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte

Raff könne sich momentan nicht leisten, den Schreibtisch zu verlassen, um der Aufführung der Wald-Symphonie op. 153 in Wien beizuwohnen. Hätte seine Frau [Doris Genast] gerne nach Wien mitgenommen, doch es gehe nicht. Bis Mitte Februar wolle er ein grösseres Werk vollendet haben [Lenore op. 177?]. In New York werde die Symphonie zur gleich Zeit aufgeführt. Gibt Anweisungen zur Aufführung von einzelnen Stellen der Symphonie, inklusive Notenbeispiel.


Zitiervorschlag: Raff, Joachim: Brief an Felix Otto Dessoff (25. 11. 1871); https://portal.raff-archiv.ch/A02180, abgerufen am 16. 5 2022.