Absender: Breitkopf & Härtel (D00007)
Erstellungsort: Leipzig
Empfänger: Joachim  Raff (C00695)
Zielort: Wiesbaden
Datierung: 3. September 1875 (Quelle)
Standort: Bayerische Staatsbibliothek (München)
Signatur: Raffiana VIII
Umfang: 3 Seiten
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: Geehrtester Herr,
wir haben Ihre freundliche Zuschrift vom 30. Juni

haben das Schreiben des E.s vom 30. Juni nicht gesondert beantwortet, da der E. geschrieben habe, dass sowohl die frühere Bitte als auch die Beteiligung am Mendelssohn-Monument besser besprochen werden soll, wenn der E. in Leipzig ist. Für das heutige Schreiben gibt eine Mitteilung von [Jacques] Maho Anlass. Dieser teile mit, dass der E. den Wunsch geäussert habe, seine früheren Kompositionen, die er für Breitkopf & Härtel geschrieben habe, einer Revision zu unterziehen. Will diesen Intentionen nachkommen, doch hänge es von der Art dieser Veränderungen ab.


Zitiervorschlag: Breitkopf und Härtel: Brief an Joachim Raff (3. 9. 1875); https://portal.raff-archiv.ch/A01932, abgerufen am 3. 7 2022.