Absender: Giulio  Ricordi (C00742)
Ricordi (D00061)
Erstellungsort: Mailand
Empfänger: Joachim  Raff (C00695)
Zielort: Wiesbaden
Datierung: 17. April 1874 (Quelle)
Standort: Bayerische Staatsbibliothek (München)
Signatur: Raffiana VIII
Umfang: 1 Seite
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: M. Joachim Raff.
C'est avec grand plaisir que j'ai fait la conaissance de Me. Schröder

habe mit grosser Freude Frau Schröder kennen gelernt und hoffe, ihr einen guten Vertrag für eines der grossen Theater Italiens verschafft zu haben. Er habe der Empfehlung des E.s alle Ehre gemacht. [Giuseppe] Verdi werde sein Requiem in Köln dirigieren. Seine Frau sei sehr geschmeichelt von der guten Erinnerung an Herrn und Frau Raff.


Zitiervorschlag: Ricordi, Giulio: Brief an Joachim Raff (17. 4. 1874); https://portal.raff-archiv.ch/A01901, abgerufen am 30. 6 2022.