Absender: Jacques  Maho (C00565)
Verlag J. Maho (D00059)
Erstellungsort: Paris
Empfänger: Joachim  Raff (C00695)
Datierung: Januar 1874 (Quelle)
Standort: Bayerische Staatsbibliothek (München)
Signatur: Raffiana VIII
Umfang: 4 Seiten
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: Hochgeehrter Herr!
Unsere Correspondenz ist schon viel zu lange Zeit unterbrochen

Fragt, ob es seine Schuld sei, dass die Conversation zwischen dem E. und ihm schon viel zu lange ruhe. Der E. habe versprochen, mitzuteilen, wenn er neue Kammermusik komponiert habe. Dass der E. dies nicht getan haben, beunruhige ihn. Im einem Hofmeister'schen Monatsbericht sehe er eine Cellosonate op. 183 bei Siegel, die er gerne gedruckt hätte. Bittet um Kompositionen zum Verlag. Hätte das Verhältnis gerne mündlich besprochen, doch eine Reise an den Rhein fiel 1873 ins Wasser. Bittet um die Adresse von Herrn V. Ende [?], der ihm gegenüber nicht sehr linde handle.


Zitiervorschlag: Maho, Jacques: Brief an Joachim Raff (31. 1. 1874); https://portal.raff-archiv.ch/A01900, abgerufen am 2. 12 2022.