Absender: Max  Erdmannsdörfer (C00215)
Erstellungsort: Nürnberg
Empfänger: Joachim  Raff (C00695)
Datierung: 27. Mai 1873 (Quelle)
Standort: Bayerische Staatsbibliothek (München)
Signatur: Raffiana VIII
Umfang: 2 Seiten
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: Hochverehrter Freund!
Vor wenig Tagen habe ich mein Sneewittchen

hat Instrumentation von Schneewittchen beendet; sendet das Manuskript zur Begutachtung; bittet Raff, »Mängel rücksichtslos« zu benennen; erste Probe ist für Montag, 9. Juni angesetzt; fragt Raff nach noch nicht gedrucktem Werk, das in Frankfurt aufgeführt werden könnte; Leonoren-Sinfonie op. 177 wird wohl vor Winter noch nicht erschienen sein; Seitz kann Manuskript wohl nicht zu Aufführungszwecken dem E. überlassen; bis jetzt programmatisch festgelegt: Sinfonie g-Moll [von Mozart], Ouverture »Ein feste Burg« [Raff, op. 127] und Suite [Nr. 1] in C op. 101; lädt ein


Zitiervorschlag: Erdmannsdörfer, Max: Brief an Joachim Raff (27. 5. 1873); https://portal.raff-archiv.ch/A01898, abgerufen am 3. 7 2022.