Absender: Johannes  Praeger (C00680)
Praeger und Meier Musikalienhandlung (D00034)
Erstellungsort: Bremen
Empfänger: Joachim  Raff (C00695)
Datierung: 12. Dezember 1865 (Quelle)
Standort: Bayerische Staatsbibliothek (München)
Signatur: Raffiana VIII
Umfang: 2 Seiten
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: Geehrter Herr Raff.
Herr Dr. Pletzer wird Sie dort besucht und Ihnen unsere Grüsse überbracht haben.

Dr. Pletzer werde den E. besucht und Grüsse überreicht haben. Bittet um Übermittelung von Einlagen an Herrn Hennes. Auf den Wunsch des E.s habe er [Max] Seifriz um Kompositionen gebeten, jedoch noch keine Antwort erhalten. Die "Jena-Ouvertüre" op. 124 sei vom hiesigen Militärmusikkorps einstudiert worden und werde bald aufgeführt. Danach wolle der Dirigent des Orchester-Vereins die Ouvertüre für Streichorchester einrichten. Es sei seltsam, dass es noch nicht von eine Universitätsstadt verlangt wurde. Nur nach Zürich gingen einige Exemplare. Erwartet täglich die 3 Klavierstücke op. 126 aus Leipzig. Werden die Freiexemplare senden. Wenn die Korrekturen noch nicht beim E. angelangt sind, bitte nach Leipzig retournieren. Bittet um Foto.


Zitiervorschlag: Praeger, Johannes: Brief an Joachim Raff (12. 12. 1865); https://portal.raff-archiv.ch/A01871, abgerufen am 28. 6 2022.