Absender: Karl Oliver von  Beaulieu-Marconnay (C00048)
Erstellungsort: Frankfurt/Main
Empfänger: Joachim  Raff (C00695)
Datierung: 8. Mai 1866 (Quelle)
Standort: Bayerische Staatsbibliothek (München)
Signatur: Raffiana I
Umfang: 3 Seiten
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: Verehrtester Herr!
Auf Ihren freundlichen Brief vom 5ten d. M. beeile ich mich

habe das Central-Comité über die Angelegenheit des Gesangsalbums für Salzburg informiert und gebeten, den Salzburgern mitzuteilen, dass sie in Kontakt mit dem E. treten sollen. Hofft, den E. bald zum Essen einladen zu können. Den Artikel in der AAZ habe er gelesen und sich gedacht, dass dabei "Privat-Rancünen" dahinter stehen. Die Weltlage gehe einer Krisis entgegen, es bestehe kaum noch ein Hoffnungsstrahl, dass ein allgemeiner Krieg erspart bleibt. Empfehlungen an Gattin, hofft, dass es dem Kindchen gut geht.


Zitiervorschlag: Beaulieu-Marconnay, Karl Olivier von: Brief an Joachim Raff (8. 5. 1866); https://portal.raff-archiv.ch/A00908, abgerufen am 2. 12 2022.