Absender: Karl Oliver von  Beaulieu-Marconnay (C00048)
Erstellungsort: Weimar
Empfänger: Joachim  Raff (C00695)
Datierung: 9. Oktober 1862 (Quelle)
Standort: Bayerische Staatsbibliothek (München)
Signatur: Raffiana I
Umfang: 4 Seiten
Material: Papier
Schreibmittel: schwarze Tinte
Incipit: Verehrtester Herr und Freund!
Sie haben mir durch Ihr liebenswürdiges Schreiben vom 5ten d. M. und durch die Zueignung Ihrer neusten Kompositionen

Bedankt sich für die Zueignung op. 86. Die Phantasien werden ihm von Cossmann und Lassen vorgespielt, wie diese versprochen haben. In einem Konzert der Gebrüder Müller aus Meiningen sei das Quartett d-Moll op. 77 zwischen zweien von Schumann und Beethoven aufgeführt worden.


Zitiervorschlag: Beaulieu-Marconnay, Karl Olivier von: Brief an Joachim Raff (9. 10. 1862); https://portal.raff-archiv.ch/A00847, abgerufen am 30. 9 2022.